Über uns

Besser, stärker, schneller und nachhaltig gesund sein

Gemeinsam mit dem Chrono Institut für ChronoPsychologie und ChronoMedizin an der Sigmund Freud PrivatUniversität Wien forschen wir seit vielen Jahren an Salutologie, um deine Gesundheit und Leistungsfähigkeit zu erhöhen.

Gesundheit für alle

Salutologie ist die Lehre von der Gesundheit und findet sich als komplementäre Ergänzung zur Pathogenese, der Lehre von den Krankheiten. Gesundheit ist nicht nur die Abwesenheit von Krankheit, sondern ein dynamischer Prozess von Wechselwirkungen, der den Menschen in seiner ganzen Fülle betrachtet.

Wir verbinden die Forschungsergebnisse des Chrono Instituts, die Expertise unseres Teams mit den innovativsten salutogenen Methoden aus Medizin, Sportwissenschaften und Psychologie, um Gesundheit präventiv zu fördern und die körperliche Leistungsfähigkeit zu erhöhen.

Wir verbinden Sport und Kunst mit Salutologie

Das Konzept der SportSalutologie verbindet die Gesundheitsorientierung in Sport und Kunst mit nachhaltiger und optimaler Leistungsfähigkeit.

Jetzt starten

Gesunder Sport

Performance und Spitzenleistung als ultimatives Ziel leistungsorientierter Sportlichkeit, sind oft ein Gegensatz zu Gesundheit und Wohlbefinden. Es ist immer eine Gratwanderung zwischen Erfolg, Verletzung, Erkrankung und nachhaltiger Störungen auf physischer und psychischer Ebene. Wir wollen den Begriff der Gesundheit im Sport neu verankern. Das Konzept der SportSalutologie verbindet die Gesundheitsorientierung im Sport mit nachhaltiger und optimaler Leistungsfähigkeit.

Mit unseren Tools können wir frühzeitig Fehlregulation, Overreaching und Overtraining erfassbar machen. Diese chronobiologischen Tools hinsichtlich Basic Rest and Activity Cycle (BRAC), circadianer Rhythmen und Schlafstruktur eröffnen neue Zugänge für Trainingsbelastung und Trainingssteuerung.

Mehr Erfolg durch nachhaltige Gesundheit

1

Salutologie

Ziel ist es die Gesundheitsspanne nachhaltig abzusichern und so lange wie möglich zu erhalten

2

Prävention

Erkrankungen werden durch salutogene Maßnahmen verhindert, noch bevor diese entstehen

3

Regulation

Nachhaltige Leistungsfähigkeit basiert auf der Regulation von Erholung, Regeneration und Stress

Jetzt starten

4

Interventionen

Wissenschaftlich geprüfte Interventionen werden individuell auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten